Lammgulasch

Rezept: Lammgulasch mit Pflaumen und Mandeln aus dem Slow-Cooker

Paleosophie, von Constantin Gonzalez (24.01.2017)

Neulich waren meine Frau und ich in einer Tapas-Bar essen, da entdeckten wir dieses köstliche Gericht: Ein Lamm-Eintopf mit Pflaumen. Ein bisschen Recherche ergab, dass es sich dabei um ein marokkanisch-spanisches Gericht handelte.

Gerade im Winter, wenn es draußen richtig kalt ist macht sich ein wärmender Eintopf gut. Daher habe ich letztes Wochenende dieses Rezept nachgekocht und für den Slow-Cooker adaptiert.

Weiterlesen → [...]


Thunfisch Salat

Thunfisch Salat – 30 Tage Challenge

Paleomix, von PaleoMIX (24.01.2017)

Thunfisch Salat – 30 Tage Challenge In der 3. Woche fiel es mir deutlich leichter, mich an die „Regeln“ zu halten. Es ist doch deutlich einfacher, wenn man diese Heißhungerattacken… Weiterlesen

Der Beitrag Thunfisch Salat – 30 Tage Challenge erschien zuerst auf Paleomix. [...]


Die Wirbelsäule in der Zwischenroutine

ME Improved, von ME Improved (24.01.2017)

Beschreibung: Ein Element für die Zwischenroutine. Die Wirbelsäule braucht Bewegung. Gruß an MovisionMovement. https://www.instagram.com/movisionmovement/

KOMMENTARREGELN:

1. Sei kein Arsch.
2. Wenn du eine Frage hast, gib immer die Stelle in Minuten an, auf die sie sich bezieht.

Wer beschenkt werden will, muss sich auf den Newsletter eintragen: http://me-improved.de

Wer beim Q&A eine Frage stellen will, muss sich ebenfalls auf dem Newsletter eintragen. http://me-improved.de

Bei 1000 Abonnenten verschenke ich The Lore of Running von Timothy Noakes:

[...]



Schluss mit Stressfaktor Kaffee: so hat es geklappt

Schluss mit Stressfaktor Kaffee: so hat es geklappt

Foodlinx – Paleo und Low Carb Ernährungsberatung, von Nadja Polzin (23.01.2017)

Kaffee ist überall. Mehr als 77.000 Tassen trinken wir in unserem Leben. Dabei ist er keineswegs gesund, sondern ein Stressfaktor. In diesem Artikel erfährst du, wie es mir gelungen ist damit aufzuhören. [...]


natürlich essen | LArs Brouwers Torsten Fleischer | Social Day Laughing Hearts

natürlich essen – ab heute gesund! unterstützt den Social Day des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBs

natürlich essen – ab heute gesund!, von torstenfleischer (22.01.2017)

In der kommenden Woche, also vom 23. bis zum 29. Januar, engagiert sich der PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB mit all seinen Mitgliedern (also auch Lars und Torsten) beim Social Day für den Berliner Laughing Hearts e.V. Der Verein, gegründet 2009, unterstützt aktuell 17 Heime mit über 1700 Kindern die im Alltag benachteiligt sind. Ihnen soll […] [...]


Fehler beim Abnehmen

Die 3 riesigen Fehler, die fast jeder beim Abnehmen macht

Herzlich Willkommen bei Gruber Gesundheit, von Julia (22.01.2017)

Fehler beim Abnehmen – Ja, sind wir denn in der Schule? Vielleicht ärgert dich das...

Der Beitrag Die 3 riesigen Fehler, die fast jeder beim Abnehmen macht erschien zuerst auf Herzlich Willkommen bei Gruber Gesundheit. [...]


Paleo Ketchup selber machen | PaleoToGo.de

Paleo Ketchup selber machen

PaleoToGo Blog, von Sarah Blum (21.01.2017)


Paleo Ketchup selber machen – ein Kinderspiel. Wer liebt sie nicht, die leckere rote Sauce die vor allem bei Kindern bei fast keinem Essen fehlen darf. Wie wir alle wissen ist diese rote Masse, die wir im Supermarkt kaufen können, alles andere als Paleo – vollgepackt mit Zucker &Co. Im Gegensatz zu den Ketchup Kollegen aus dem Supermarkt pfeifen wir auf künstlich verlängerte Haltbarkeit und verraten euch hier wie

[...]


Reflexionen über meine Bewegungspraktik

Reflexionen über meine Bewegungspraktik

ME Improved, von Sascha Fast (21.01.2017)

Bewegung ist Identität. Wähle weise. [...]


Kreuzfahrtschiff

Wo starte ich meine Kreuzfahrt?

myBODYSCIENCE, von Jens Pohl (20.01.2017)

Wo starte ich meine Kreuzfahrt?

Ich bin Mitglied in vielen Facebook-Gruppen, als Administrator, Moderator, Leser oder Schreiber. Was mir immer wieder auffällt, ist die Ähnlichkeit von Gruppen mit einer Kreuzfahrt. Gestartet wird die Gruppe von einem oder mehreren Administratoren (=Kapitän) und es findet sich dann eine Kernmannschaft (die ersten aktiven Schreiber) zusammen, die die Reise organisieren. Nach und nach tröpfeln […] [...]


Kaiserschmarrn nach Paleo-Art

Kaiserschmarrn nach Paleo-Art

PaleoWelt, von Balázs Bojkó (20.01.2017)

Zutaten 1 EL Tapiokamehl 1 EL Kokosmehl 1/2 EL Süßer-Kristall/Erythrit 1/2 EL Flohsamenschalen 2 Eier 6 EL Kokoscreme Abrieb von 1 Zitrone Prise Salz 3 EL Kokosfett Zubereitung Eier trennen. Eiweiß zu festem Schnee schlagen Eigelb schaumig schlagen Erythrit, Mehle, Kokosmilch, Flohsamenschalen dazu geben Die Konsistenz sollte an etwas dickeren Pfankuchenteig erinnern Den Eischnee unterheben Kokosfett in einer großen Pfanne schmelzen lassen. Auf mittlere Hitze zurück drehen und den Teig in

[...]


Fiakergulasch

Fiakergulasch wie es sich eben gehört

Keine Scheu vor Fett, von Kathi (20.01.2017)

Österreichische Hausmannskost: Köstliches Fiakergulasch mit gebratenem Spiegelei und Fächergurkerl. Zwiebeln und Knoblauch schälen, grob schneiden und in reichlich Butterschmalz (Rezept dazu gibt es hier) goldbraun rösten. In der Zwischenzeit das Fleisch unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und ca. 5 x 5 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln im Topf etwas beiseiteschieben, um Platz zu schaffen, das Fleisch ebenfalls zu rösten. Paprikapulver hinzufügen, weiter rösten, aber nicht anbrennen lassen, da [...]


Warum ich kein Brot esse…

Warum ich kein Brot esse…

Mit eigener Kraft, von Kathrin (19.01.2017)

Ich habe mich dafür entschieden, Getreideprodukte weitestgehend aus meinem Ernährungsplan zu streichen. Bei vielen meiner Mitmenschen stößt dies auf Unverständnis oder Konfusion und oft werde ich gefragt, was ich denn dann überhaupt noch esse. Daher möchte ich hier mit einigen Vorurteilen oder Fehlannahmen aufräumen und meine Beweggründe schildern, die mich zu diesem Schritt bewogen haben.Gerade… Continue reading →

Der Beitrag Warum ich kein Brot esse… erschien zuerst auf Mit eigener Kraft. [...]


Rezept: Kalbskarree mit Kohlrabigemüse

Rezept: Kalbskarree mit Kohlrabigemüse

Foodlinx – Paleo und Low Carb Ernährungsberatung, von Nadja Polzin (18.01.2017)

Dieses leckere Kalbskarree gab es dieses Jahr zu meinem Geburtstag im Januar. Zusammen mit dem gedünsteten Kohlrabi eindeutig ein Festtags-Dinner. [...]


Asia-Ananas-Burger mit Süßkartoffelspalten

Asia-Ananas-Burger mit Süßkartoffelspalten

www.meinpaleo.de Blog Feed, von Svenja Biermann (17.01.2017)

Hamburger essen wir doch alle gerne. Bei meinpaleo gibt es heute das Rezept für einen Spezial-Hamburger, den ihr so bestimmt noch nicht gegessen habt. Er ist nicht nur besonders lecker, sondern auch mega gesund.

Die Ananas ist nicht nur besonders lecker, in ihr stecken auch zahlreiche Vitalstoffe und Enzyme. Aufgrund ihrer vielen Mineralstoffe hilft sie, den Säure-Basen-Haushalt im Körper zu regulieren. [...]


Wasserverbrauch eines Schottischen Hochlandrindes

Der wahre Wasserverbrauch von Fleisch

Urgeschmack, von Felix (17.01.2017)


Zehntausend! Nein, fünfzehn­tausend! Nein, fünfund­­zwanzig­­tausend Liter! Der Wasserverbrauch bei der Produktion eines Kilogramms Rind­fleisch ist ein häufiges Argument hysterischer Fleisch­feinde und wohlmeinender, aber schlecht informierter Umweltschützer. Ob dieses vermeintliche Argument gegen Fleisch­verzehr motiviert ist durch blinde Ideologie oder aufrichtige Versuche des Umwelt­schutzes, ändert nichts am Wahrheits­gehalt. Fünfzehn­tausend Liter. Statt diese Menge durch Badewannen greifbar zu machen, visuali­sieren wir gleichermaßen hilfreich das Volumen von 79.787 Goldhamstern. Verbraucht Fleischproduktion wirklich so viel Wasser? Die einfache Antwort lautet nein. [...]


Beherrsche die tiefe Hocke!

Gastartikel von Wiktor Baranowski: Beherrsche die tiefe Hocke!

Paleosophie, von Constantin Gonzalez (17.01.2017)

Nach einem Gastrezept kommt nun ein Gastartikel: Diesmal von Wiktor Baranowski. Er ist Sportwissenschaftler und sein Fachgebiet ist das funktionale Training. Zusammen mit Steffi Brehmen betreibt er das Portal funcFIT mit Personal Training Angeboten im Raum Köln.

Für Paleosophie hat Wiktor einen Artikel zum Thema der tiefen Hocke beigetragen. Hier kommt Wiktor:

Weiterlesen →

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Paleosophie, dem Blog für den zivilisierten Urmenschen veröffentlicht. [...]


Buchvorstellung: „Wie Gefühle heilen“ von Dr. med. Alexander Sembritzki

Buchvorstellung: „Wie Gefühle heilen“ von Dr. med. Alexander Sembritzki

Jost Nowak, von Jost_Nowak (17.01.2017)

Es ist immer eine gute Sache, wenn ein Arzt oder Therapeut beide Seiten kennt: die der Schulmedizin und die der alternativen Heilmethoden. So können die Stärken aus beiden Welten genutzt und die Schwächen beider Gebiete abgemildert werden. Der Autor von „Wie Gefühle heilen“,

…Weiterles [...]


Steinzeitdiät | Erfahrungen | Rezepte

Steinzeitdiät | Erfahrungen | Rezepte

, von Alexander (17.01.2017)

Was ist die Steinzeitdiät? Wie sind meine Steinzeitdiät Erfahrungen? Welche Steinzeitdiät Rezepte gibt es? Diese möchte ich eigentlich eher als Ernährungsform oder Ernährungsumstellung bezeichnen. Ich betreibe diese Art schon seit dem Jahre 2010/2011. Kurz zusammengefasst, ist dies eine Ernährung, die auf unnötige … Weiterlesen → [...]


Buch: Diagnose Nebennierenerschöpfung

Buchtipp: Diagnose Nebennierenerschöpfung

Paleosophie, von Constantin Gonzalez (16.01.2017)

Für viele Menschen ist Stress etwas rein Seelisches: Man fühlt sich ausgelaugt, schlapp, überfordert, reizbar. Bei manchen Menschen kann chronischer Stress auch weiter gehen und zu Depressionen oder zum Burnout-Syndrom führen.

Bei all diesen Problemen nimmt man an, dass Ursache und Wirkung rein seelisch/geistig sind und dass die körperlichen Symptome nur eine Reaktion auf berufliche oder seelische Probleme sind.

Dass Stress aber auch tief greifende körperliche Probleme nach sich ziehen [...]


Willkommen!

Constantins FotoMein Name ist Constantin Gonzalez und ich blogge auf Paleosophie regelmäßig über die Paleo-Ernährung.

Um Dir das Stöbern in deutschen Paleo-Blogs zu erleichtern, gibt es diese Webseite:

Für Leser

Paleo-Planet ist ein Blog-Aggregator, der die neuesten Einträge deutscher Paleo-Blogs für Dich sammelt und übersichtlich anzeigt.

So bleibst Du immer über die Paleo-Bewegung in Deutschland auf dem Laufenden.

Für Autoren

Paleo-Planet hilft Dir, Dein Blog bekannter zu machen und Deine Artikel mehr Lesern zugänglich zu machen. Paleo-Planet zeigt nur die Zusammenfassung bzw. die ersten Worte Deiner Artikel sowie (wenn vorhanden) ein kleines Bild an. Wenn ein Leser Deinen Artikel interessant findet, wird er gleich zu Deinem Blog weitergeleitet.

Dein Feedback zählt

Hast Du Ideen, Vorschläge oder konstruktive Kritik? Betreibst Du oder kennst Du ein Paleo-Blog, das regelmäßig relevante Artikel zur Paleo-Ernährung und dem Paleo-Lifestyle veröffentlicht? Dann freue ich mich auf Dein Feedback!

Viel Spaß beim Lesen, Stöbern und Publizieren von spannenden neuen Paleo-Artikeln!

Abonnieren

RSS-IconÜber RSS abonnieren.

Werbung

Dr. Goerg