Kartoffeln

#wievor100 – Die Regeln

Relaxedpaleo.de, von Dennis Holzberg (30.07.2017)

Die Regeln für das „Kochen wie vor 100 Jahren“ Experiment. Worum geht’s es überhaupt? Ich habe von meiner Oma ein Kochbuch geerbt, das weit über 100 Jahre alt ist. Es heißt „Koch und Haushaltungsschule für die bürgerliche Familie“ von Josephine von Hackewitz. Darin sind für jeden Tag eines ganzen Jahres Rezepte für die Hauptmahlzeit enthalten. […]

Der Beitrag #wievor100 – Die Regeln erschien zuerst auf Relaxedpaleo.de. [...]


Wildlachs-Tatar grüner Spargel | natürlich essen | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Wildlachs Tatar mit grünem Spargel

natürlich essen – ab heute gesund!, von Lars Brouwers (28.07.2017)

Temgy – Jede Woche leckere, abwechslungsreiche Paleo Rezepte mit passend berechneter Einkaufsliste erhalten Sie bei Temgy.de. Zutaten (2 Pers.) 250 g Wildlachsfilet, roh ohne Haut 150 g Wildlachs, geräuchert 250 g grüner Spargel, schräg geschnitten eine Lauchzwiebel, fein geschnitten ein paar Zweige Dill, fein geschnitten 2 EL Zitronensaft 2 EL Olivenöl, nativ – kalt gepresst 1 […] [...]


Chiapudding mit Marillenmus

Chiapudding mit Marillenmus

Die Steinzeitköchin, von Elke Eisner (28.07.2017)

Chiasamen - ein sogenanntes "Superfood“. Sie sind klein, schwarz, wohlschmeckend, leicht zuzubereiten, sättigend, unglaublich gesund und vor allem paleotauglich! Das alleine war für mich schon Grund genug, warum ich sie vor Jahren zum ersten Mal gekauft habe. Erstmal bei mir zuhause angekommen, mussten die kleinen schwarzen Kerlchen in meinem Vorratsschrank Platz nehmen und etwas ausharren, bis ich in der Lage war, sie ihrer Bestimmung zuzuführen. Ich wusste nämlich zunächst nicht [...]


Avocado-Gurken-Gazpacho

Avocado-Gurken-Gazpacho

veggie paleo, von Tim (25.07.2017)

[...]


Margarine

#wievor100 – Fett: Kunstbutter, Rindertalg und co.

Relaxedpaleo.de, von Dennis Holzberg (25.07.2017)

Fett – damals und heute Ein oft diskutiertes Thema in der Paleo-Ernährung sind die Öle und Fette. Rapsöl und Sojaöl sind der Teufel und Weidebutter passt zu allem, besonders zu Kaffee… Olivenöl, Ghee (Butterschmalz) oder auch tierisches Fett geht auch noch klar und dass ein oder andere Nussöl wird auch mal wohlwollend abgenickt. Die wichtigste […]

Der Beitrag #wievor100 – Fett: Kunstbutter, Rindertalg und co. erschien zuerst auf Relaxedpaleo.de. [...]


Der Autoimmunkongress 2017 – Neue Ansätze gegen Autoimmunerkrankungen

Der Autoimmunkongress 2017 – Neue Ansätze gegen Autoimmunerkrankungen

Paleo Lifestyle – Paleo Diät, von Leon Benedens (23.07.2017)

Kennst du jemanden mit Autoimmunerkrankung oder bist sogar selbst betroffen? Viele Menschen wissen nicht einmal, dass sie unter bekannten Krankheiten wie Neurodermitis, Multiple Sklerose, Diabetes Typ 1, Sklerodermie, Lichen Sclerosus, Schuppenflechte, Morbus Crohn, Colitis Uclerosa und vielen anderen Leiden und diese Krankheiten mit ähnlichen Mitteln bekämpfen könnten. Sie haben nämlich alle denselben Ursprung. Das eigene […]

The post Der Autoimmunkongress 2017 – Neue Ansätze gegen Autoimmunerkrankungen appeared first on Paleo Lifestyle - Paleo Diät. [...]


Zucchini-Nudeln, Zudeln oder Zoodles alla Bolognese

Zucchini-Nudeln, Zudeln oder Zoodles alla Bolognese

Die Steinzeitköchin, von Elke Eisner (22.07.2017)

Das Gemüse der Woche ist diesmal - die Zucchini! Gerade wuchern sie regelrecht im Garten. Zucchini verabeite ich momentan in allen Varianten. Als Salat, als Zucchinigemüse, in Suppen und natürlich als „Zudeln“ oder "Zoodles" (Zucchini-Nudeln).

Langsam aber sicher setzt sich das "Zudelgericht" durch, letztens habe ich es sogar auf einer Speisekarte in einem Grazer Restaurant entdeckt.

Bei meinem heutigen Gericht habe ich mich für einen Pasta – „Klassiker“ (ohne Pasta) [...]


Kokos-Mandelmus-Pralinen mit Dattelfüllung

Kokos-Mandelmus-Pralinen mit Dattelfüllung

veggie paleo, von Tim (21.07.2017)

[...]


Rezepte Bündel: Salate, Salate, Salate!

Rezepte Bündel: Salate, Salate, Salate!

Pipapo Paleo, von Pipapo Paleo (21.07.2017)

Liebe Pipapo Paleo Leser!


Ja, mich gibt es noch. *und mal ganz verlegen drein blicke*
Wer den gefülsduseligen Teil überspringen möchte, der möge gleich runter scrollen zu einer Sammlung meiner 8 Lieblings-Salat-Rezepte. Passend zum warmen Wetter und mit viel Lust auf frisches Grünzeug. Es muss ja nicht immer der langweilige Eisberg mit Hähnchenbrust sein, oder?!

Für alle, die sich noch an mich erinnern, hier das kleine Update aus meinem letzten [...]


Melonade

Melonade

Die Steinzeitköchin, von Elke Eisner (20.07.2017)

Der Sommer hat soviel an Obst und Gemüse zu bieten und gerade sind Melonen bei uns zu Hause ganz hoch im Kurs. Mein Sohn und mein Mann sind momentan süchtig nach Wassermelonen und könnten sich ausschließlich davon ernähren! Warum nicht, sie sind gesund und erfrischend.

Die Wassermelone besteht (wie schon der Name verrät) großteils aus Wasser, allerdings sehr wohlschmeckendem und erfrischendem Wasser. Sie steckt voller Vitamine, hat kaum Kalorien und [...]


Willem Clasz. Heda - Breakfast Table with Blackberry Pie

Einfach auf den Körper hören: Ein schlechter Rat

Urgeschmack, von Felix (18.07.2017)

Weitere Beiträge vom gleichen Tag:


Kochschule Buchcover

#wievor100 – Die gute Ehefrau

Relaxedpaleo.de, von Dennis Holzberg (16.07.2017)

Kochen wie vor 100 Jahren – Die gute Ehefrau Man kann sich heute ja gar nicht mehr so ernähren wie in der Steinzeit! Diesen Satz hört man als mehr oder weniger streng praktizierender Paleolaner dann doch immer wieder… Ehrlich gesagt will ich jetzt auch gar nicht weiter drauf eingehen… Ein neues Experiment Ich will gleich […]

Der Beitrag #wievor100 – Die gute Ehefrau erschien zuerst auf Relaxedpaleo.de. [...]


Gazpacho | PaleoToGo.de

Gazpacho

PaleoToGo Blog, von Sarah Blum (15.07.2017)


Erfrischung gefällig? Mit dieser fruchtig, frischen Gazpacho lässt sich's auch in der Sonne genießen und kühlt nebenbei von innen. Dank dem hohen Anteil an Wassermelone, die übrigens aus über 90 Prozent aus Wasser besteht, lässt sich der Durst bei heißen Sommertemperaturen optimal löschen. Und beim Anblick dieser farbenfrohen Gazpacho, kommt man doch sofort in Sommerlaune, oder etwa nicht?! Für uns jedenfalls ein echter Sommerhit - schnell zubereitet und auch wunderbar geeignet zum Vorbereiten für eure nächste Grillparty.

[...]


natürlich essen | Kokosflan | Lars Brouwers & Torsten Fleischer

Kokosflan

natürlich essen – ab heute gesund!, von Lars Brouwers (13.07.2017)

Temgy – Jede Woche leckere, abwechslungsreiche Paleo Rezepte mit passend berechneter Einkaufsliste erhalten Sie bei Temgy.de. Heute gibt es eine leckere Nachspeise – inspiriert vom Sommer in Spanien: Einen Flan aus Kokosmilch und Ei, schnell und einfach zubereitet im Wasserbad. Zutaten (4 Pers.) 3 Bio-Eier, leicht verquirlt 400 ml Kokosmilch 2 EL Kokosblütenzucker 2 EL Kokosraspel und Kokosflocken, geröstet […] [...]


Risotto

Risotto mit Pilzen, Zucchini und Maronen

Paleo4me, von P4M (13.07.2017)

Mal wieder ein Beitrag zu: wenn 4 Sportler zusammen kochen, kaufen wir für 8 ein und essen alles auf Heute Risotto mit Pilzen und Lammkoteletts. Es lohnt sich für uns wirklich nicht in ein Restaurant zu gehen. Ich wette wir kochen besser als 90% aller Köche in erreichbarer Entfernung Zutaten &Zubereitung für 4 (Sportler)Portionen 500g Gemüsefond oder Brühe 500g Milchreis 200g Maronen 6 Schalottenzwiebeln 1 frische Knoblauchknolle 1 Chili [...]


Palatschinken mit Amaretto-Marillen

Palatschinken mit Amaretto-Marillen

Keine Scheu vor Fett, von Kathi (13.07.2017)

Marillen-Palla neu interpretiert :) Gefüllte Palatschinken mit Amaretto marinierten Marillenstücken. Marillen waschen, entkernen und klein schneiden. Die Marillen Stücke mit Amaretto, klein geschnittenen Melisseblätter und gemahlenen Mandeln vermengen. Alle Zutaten für die Palatschinken verquirlen. In einer Pfanne (24 cm Durchmesser) etwas Butter zerlassen. Mit einem Schöpflöffel 1/4 Teigmasse einfüllen. In die Mitte gießen und durch Schwenken der Pfanne gleichmäßig verteilen. Die Palatschinke nun auf einer Seite goldbraun backen. Wenn sie [...]


Paleo-Paradies

Geschnetzeltes mit Zucchini und Tomaten

Blog & Rezepte, von Kriszta (13.07.2017)

Endlich ist es Zeit für Zucchini aus den einheimischen Gärten. Mit diesem keulenförmigen Gemüse kann man so viele leckere Sachen machen. Die Zubereitung ist auch sehr einfach: man wäscht sie, entfernt den Stielansatz und je nach Wunsch die Schale. Da aber die Schale essbar ist und viele Vitalstoffe enthält, müssen sie nicht im Mülleimer landen! Wenn man also der Herkunft vertraut, dann kann man sie auch mit Schale genießen. Dazu [...]


Karamell-Eis mit Macadamia-Nüssen und gegrilltem Pfirsich

Karamell-Eis mit Macadamia-Nüssen und gegrilltem Pfirsich

Die Steinzeitköchin, von Elke Eisner (09.07.2017)

Wieder ein Eisrezept....Ich bin gerade total auf dem "Eistrip", deshalb gibt es momentan so viele Eisrezepte von mir, aber die Jahreszeit schreit ja förmlich danach (und mein Sohn auch)! Soviel Eis wie in diesem Sommer, habe ich nicht einmal gemacht, als ich noch eine Eismaschine hatte. Aber das sind gute Neuigkeiten für all jene, die auch keine Eismaschine haben, sie ist nämlich nicht unbedingt notwendig, um gutes Eis zu machen. [...]


Schlafstoerungen Schlaflosigkeit Schlafprobleme

La Le Lu … Nun schlaf auch Du!

www.discover-health.center, von Birgit Sachers (08.07.2017)

La Le Lu … Nun schlaf auch Du! Schäfchenzählen war gestern Jeden Abend dasselbe: Sie drehen sich von einer Seite auf die andere und können einfach nicht schlafen. Doch Sie sind nicht allein! Jeder 4. leidet an Schlafstörungen. Dies wirkt sich nicht nur negativ auf den Körper aus, indem es anfällig für Erkrankungen und Übergewicht [...]


Mandel-Kakao Muffins mit Kirschen

Mandel-Kakao Muffins mit Kirschen

Keine Scheu vor Fett, von Kathi (07.07.2017)

So einfach in der Zubereitung und noch dazu super saftig sind die herrlichen Muffins ohne Mehl. Backrohr auf 160°C Heißluft aufheizen. Eier, flüssige Butter und Birkenzucker mit dem Handmixer verrühren. Gemahlene Mandeln, Kakao und Natron miteinander vermengen. Die trockenen Zutaten nach und nach unter die Eier-Butter Mischung einrühren und schaumig aufschlagen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und den Teig aufteilen. Entweder, die ausgepressten Kirschen des Kirschsirups (Rezept dazu gibt es [...]


Willkommen!

Constantins FotoMein Name ist Constantin Gonzalez und ich blogge auf Paleosophie regelmäßig über die Paleo-Ernährung.

Um Dir das Stöbern in deutschen Paleo-Blogs zu erleichtern, gibt es diese Webseite:

Für Leser

Paleo-Planet ist ein Blog-Aggregator, der die neuesten Einträge deutscher Paleo-Blogs für Dich sammelt und übersichtlich anzeigt.

So bleibst Du immer über die Paleo-Bewegung in Deutschland auf dem Laufenden.

Für Autoren

Paleo-Planet hilft Dir, Dein Blog bekannter zu machen und Deine Artikel mehr Lesern zugänglich zu machen. Paleo-Planet zeigt nur die Zusammenfassung bzw. die ersten Worte Deiner Artikel sowie (wenn vorhanden) ein kleines Bild an. Wenn ein Leser Deinen Artikel interessant findet, wird er gleich zu Deinem Blog weitergeleitet.

Dein Feedback zählt

Hast Du Ideen, Vorschläge oder konstruktive Kritik? Betreibst Du oder kennst Du ein Paleo-Blog, das regelmäßig relevante Artikel zur Paleo-Ernährung und dem Paleo-Lifestyle veröffentlicht? Dann freue ich mich auf Dein Feedback!

Viel Spaß beim Lesen, Stöbern und Publizieren von spannenden neuen Paleo-Artikeln!

Abonnieren

RSS-IconÜber RSS abonnieren.

Werbung

Dr. Goerg